Aktuell

Drachen-Schreibwettbewerb

Die Seetaler Hochschule für Drakologie veranstaltet einen Schreibwettbewerb für Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Primarschulklasse.

Erzähle deine Geschichte mit dem Titel «Die Drachen im Seetal». Eine Jury wählt zum Schluss die besten Geschichten aus und es gibt drachenstarke Preise zu gewinnen.

Alle Informationen findest du hier: Seetaler Hochschule für Drakologie.

 

Musikalische Begegnungen Lenzburg

Der Vorverkauf für die Musikalischen Begegnungen 2020 ist gestartet. 

Hier finden Sie das diesjährige Programm. Bei den Beschreibungen der einzelnen Konzerte finden Sie jeweils auch das Schutzkonzept.

Aufgrund der aktuellen Lage ist die Platzzahl pro Konzert begrenzt. Bitte beachten Sie:

  • Wenn möglich Eintrittskarten bei uns abholen, damit keine Warteschlange an der Abendkasse entsteht.
  • Nur Barzahlung möglich.
  • Bitte geben Sie uns die Kontaktdaten aller Konzertbesucher an, damit wir die Contact-Tracing-Liste erstellen können.

Das Eröffnungskonzert vom 21. August 2020 ist ausverkauft. Danke für Ihr Verständnis.

 

Start unseres offenen Lesekreises

Was machen BuchhändlerInnen am liebsten? Über Bücher sprechen!
Weil wir den Austausch mit Ihnen so schätzen, möchten wir einen offenen Lesekreis starten.
Die Grundidee: In regelmässigem Abstand wird ein Datum festgelegt, an welchem wir über ein im Voraus bestimmtes Buch diskutieren. Wer am Buch interessiert ist, liest dieses bis zum definierten Datum. Dann sitzen wir zusammen und tauschen uns über das Gelesene aus.

Der erste offene Lesekreis findet statt im Rahmen der Centrum-Tage vom 28./29. August. Wir treffen uns am Freitag 28. August um 19.00 Uhr.

Wir diskutieren über: Marco Balzano – Ich bleibe hier (Diogenes Verlag, 2020).
Ort: Buchhandlung Otz.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte besuchen Sie vor dem Anlass unsere Webseite für den Fall der Fälle, dass ein Zusammenkommen Ende August nicht möglich sein sollte.
Gerne können Sie Ihr Interesse an einer Teilnahme per Mail, Telefon oder direkt im Laden ankündigen, dann können wir Sie informieren, falls wir aufgrund der aktuellen Lage unsere Pläne ändern müssten.

 

Neue Klassiker-Regale!

Liebe Krimi-Leser, bitte drehen Sie sich um 90 Grad nach links, dort finden Sie ab sofort die Krimis und Thriller.

Neu haben wir ein Klassiker-Regal eingerichtet. Von Jane Austen über Hermann Hesse bis Kurt Tucholsky finden Sie hier Werke zum Neu- und Wiederentdecken.

Das Regal daneben ist mit «Perlen» beschriftet. Was meinen wir damit? Auf dem Buchmarkt herrscht ein sehr schneller Umschlag. Im Frühling und Herbst kommen in grossen Neuheitenwellen unzählige Bücher auf den Markt. Da besonders in kleinen Buchhandlungen der Platz beschränkt ist, werden die Titel nach wenigen Monaten weggespült und müssen schon wieder aus den Regalen weichen. Unseren Herzensbüchern, den besonders herausstechenden Titeln und denjenigen Werken, die das Potenzial haben, zu modernen Klassikern zu werden, möchten wir mit diesem neuen Regal eine Insel bieten. Hier dürfen sie bleiben und von Ihnen entdeckt werden.

Sie vermissen etwas im Klassikerregal? Sie wüssten noch andere Perlen, die unbedingt von allen Lesern entdeckt werden müssen? Sagen Sie es uns!

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

 

Newsletter

Wir verschicken maximal einmal pro Monat einen Newsletter mit Hinweisen zu aktuellen Veranstaltungen. Falls Sie diesen erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine Mail an info@buchhandlung-otz.ch.